Stefanie Hellendahl Sandra Krämer Waltraud Welter Julia Schildgen Petra Gressnich Ilona Heinz Uschi Meier Caroline Hoffmann
Gesundheit aktuell
Gesundheits-TV
Gesundheits-Checks
Gesundheitsfrage
Gesundheitswissen
Links
Für Sie gelesen
Schriftgrößegrößerkleiner


 
Gesundheit im Fernsehen
Für Sie haben wir interessante Gesundheits-Sendungen zusammengestellt:

22.02.2018
18:50 - 19:15
hr
service: gesundheit
Wucherungen - Wenn die Funktion der Hand eingeschränkt ist
19:45 - 19:50
Das Erste
Wissen vor acht - Mensch
Geplantes Thema:
- Helfen Lightprodukte wirklich beim Abnehmen?
"Light" - klingt nach gesund und vor allem nach abnehmen. Doch was steckt eigentlich in "Light"-Produkten und helfen diese wirklich beim Abnehmen? Susanne Holst klärt auf, in "Wissen vor acht - Mensch".
21:00 - 22:00
3sat
scobel - Trügerische Diagnosen
Trendige Befunde wirken sich nicht nur auf einzelne Patienten aus, sondern sie belasten auch das Gesundheitssystem. "scobel" beschäftigt sich mit Mode-Diagnosen in der Medizin.
21:00 - 21:45
MDR
Hauptsache gesund

• Transplantation - zwischen Hilfsbereitschaft und Angst
Ende letzten Jahres warteten mehr als 10.000 todkranke Patienten in deutschen Kliniken auf ein lebensrettendes Organ. Zum Vergleich: Bundesweit haben im vergangenen Jahr nur 797 Menschen ihre Organe gespendet. Im Falle eines lebensbedrohlichen Organversagens hat hierzulande also nur etwa jeder Zehnte die Chance zu überleben. "Hauptsache gesund" untersucht die Gründe für die deutsche Organspenden-Misere, stellt einen digitalen Organspenderausweis vor und berichtet über den Fall eines 25jährigen aus Jena, der sogar vier (!) Organe benötigte - und in einer dramatischen OP gerettet werden konnte.

• Hilfe bei zu hohem Cholesterinwert
Was tun, wenn der Laborzettel immer wieder schlechte Cholesterinwerte zeigt? Schließlich muss was passieren, sonst drohen Herzinfarkt und Schlaganfall. "Hauptsache gesund" berichtet, wer Fettsenker-Pillen, die sogenannten Statine, braucht und wer das Problem "Schlechte Blutfettwerte" mit anderen Mitteln in den Griff bekommen kann.

• Schmerzen im Mund
Entzündungen in der Mundhöhle, das kann auch sehr gefährlich werden. Bakterien können von dort leicht in die Blutbahn gelangen und im schlimmsten Fall den ganzen Körper angreifen. Ob Aphten, Bläschen oder ein chronisch entzündetes Zahnfleisch - "Hauptsache gesund" zeigt, wie Entzündungen im Mund endlich abheilen.
23.02.2018
01:25 - 02:08
MDR
Hauptsache gesund

• Transplantation - zwischen Hilfsbereitschaft und Angst
Ende letzten Jahres warteten mehr als 10.000 todkranke Patienten in deutschen Kliniken auf ein lebensrettendes Organ. Zum Vergleich: Bundesweit haben im vergangenen Jahr nur 797 Menschen ihre Organe gespendet. Im Falle eines lebensbedrohlichen Organversagens hat hierzulande also nur etwa jeder Zehnte die Chance zu überleben. "Hauptsache gesund" untersucht die Gründe für die deutsche Organspenden-Misere, stellt einen digitalen Organspenderausweis vor und berichtet über den Fall eines 25jährigen aus Jena, der sogar vier (!) Organe benötigte - und in einer dramatischen OP gerettet werden konnte.

• Hilfe bei zu hohem Cholesterinwert
Was tun, wenn der Laborzettel immer wieder schlechte Cholesterinwerte zeigt? Schließlich muss was passieren, sonst drohen Herzinfarkt und Schlaganfall. "Hauptsache gesund" berichtet, wer Fettsenker-Pillen, die sogenannten Statine, braucht und wer das Problem "Schlechte Blutfettwerte" mit anderen Mitteln in den Griff bekommen kann.

• Schmerzen im Mund
Entzündungen in der Mundhöhle, das kann auch sehr gefährlich werden. Bakterien können von dort leicht in die Blutbahn gelangen und im schlimmsten Fall den ganzen Körper angreifen. Ob Aphten, Bläschen oder ein chronisch entzündetes Zahnfleisch - "Hauptsache gesund" zeigt, wie Entzündungen im Mund endlich abheilen.
22:00 - 23:30
Südwest Fernsehen
Nachtcafé
Von Demenz bis Parkinson - wenn die Krankheit mich verändert
24.02.2018
10:15 - 11:45
Südwest Fernsehen
Nachtcafé
Von Demenz bis Parkinson - wenn die Krankheit mich verändert
10:15 - 11:00
tagesschau24
Markt

• Rabattschlacht: Wie Möbelhäuser Verbraucher in die Läden locken
Für billige Möbel scheint es immer einen Anlass zu geben. Egal ob Valentinstag oder Winterschlussverkauf, zahlreiche Möbelhäuser überbieten sich mit Lockangeboten. Aber offenbar nicht immer rechtmäßig und zu Lasten der Kunden, kritisieren Wettbewerbshüter. "Markt" deckt auf!

• LKW-Unfälle: Viele Todesopfer, weil Warnsystem fehlt
Fahrrad- und Fußgängerunfälle mit LKW sind leider keine Seltenheit. Immer wieder sterben Menschen, weil LKW-Fahrer sie beim Abbiegen nicht bemerken. Dabei könnten Warnsysteme deutlich mehr Schutz bieten, doch eine gesetzliche Pflicht hierfür scheint in weiter Ferne.

• Verletzt nach Sturz: Verkehrsbetriebe wollen nicht zahlen
Ilse L. aus Schwerin hat sich bei einem Sturz über eine zu hohe Kante im Gehweg an der S-Bahn-Haltestelle schwer verletzt. Sie fordert vom örtlichen Verkehrsbetrieb eine Entschädigung für ihre Behandlungskosten und Reha, doch diese wird abgelehnt. "Markt" mischt sich ein!

• Astscheren: Welche macht den besten Job?
Gehölze im Garten sollten jetzt ausgeschnitten werden. Reicht dazu eine preiswerte Astschere vom Discounter oder beißen sich Markenartikel besser im Praxistest durch? "Markt" will ´s wissen!

• Saaten und Kerne: Powerfood für wenig Geld
Kürbiskerne, Leinsamen und Co. sind gesund und lecker. Sie sehen zwar unspektakulär aus, stecken aber voller gesunder Inhaltsstoffe. Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm gibt Tipps und verrät leckere Rezepte.
12:45 - 13:30
NDR
Föhn - Der Frühlingsbote der Alpen
Der warme, trockene Fallwind stürzt vom Berg ins Tal, lässt den Schnee schmelzen und ermöglicht selbst in Höhenlagen Landwirtschaft. Der Föhn ist ein Bote des Südens und erzeugt Frühlingsgefühle. Aber er ist auch gefürchtet: Er kann Kopfschmerzen verursachen, Lawinen lösen und Schneisen der Vernichtung in die Bergwälder schlagen.

Das Dorf Guttannen ist der föhnreichste Ort der Schweiz. Mehr als 100 Tage im Jahr weht hier der warme Wind. Zwei Mal schon ist Guttannen wegen eines Föhnsturms abgebrannt. Das haben die Bewohner noch heute in lebendiger Erinnerung. Trotz der Gefahren, die der Föhn mit sich bringt, profitiert das Dorf von seiner Wärme. Sie erst ermöglicht den Bauern des Dorfes, das auf 1.000 Metern Höhe liegt, Landwirtschaft zu betreiben.

Doch der Föhn mit seiner extrem trockenen Luft kann die Gesundheit empfindlich beeinflussen. Die Fotografin Verena von Gagern-Steidle lebt auf einem alten Viereckshof in Niederbayern. Sie liebt und schätzt das wunderbare Licht, das der Föhn erzeugt. Wenn er besonders stark gewütet hat, zieht es sie in den Wald, wo sie mit ihrer Kamera die eindrucksvolle Naturgewalt des Windes dokumentiert. Doch es ist eine "Hass-Liebe" zum Föhn. Denn seit vielen Jahren leidet Verena von Gagern-Steidle unter Migräne, immer dann, wenn der Föhn über die Berge kommt.

Der Föhn beeinflusst das Leben der Menschen auf verschiedenste Arten. Im Alpenvorland hat sich eine Künstlergruppe gebildet, die sich bewusst "Föhn" nennt. Wie die Naturgewalt soll ihre Kunst einen "klaren Blick" ermöglichen und sie darf auch ab und an Kopfschmerzen verursachen, sagt Marinus Wirtl aus dem Pfaffenwinkel südlich von München. Er baut sowohl große als auch winzig kleine Windmaschinen, die, wenn man sie durch Pusten oder Kurbeln antreibt, den Betrachter belohnen, indem sie besondere Lichtbrechungen verursachen.

Der Föhn, geliebter und gehasster warmer Wind der Alpen, fasziniert und erschreckt die Menschen, die mit ihm leben.
25.02.2018
11:15 - 12:00
tagesschau24
Menschen hautnah: Geheimnisvolle Krankheiten
Wie werde ich gesund? - Thema: Seltene Krankheiten
12:10 - 12:55
NDR
Abenteuer Diagnose
Bei der Fahndung nach der rettenden Diagnose geht es in der Medizin zu wie bei einem Kriminalfall: Es ist die spannende Jagd nach Indizien, nach Spuren und Beweisen für die Ursache von rätselhaften Beschwerden. Wie Detektive müssen Ärzte mit falschen Fährten kämpfen, mit irreführenden Untersuchungsergebnissen und unerklärlichen Symptomen. Und das oft unter großem Zeitdruck.

Mitten im Leben wird Roland B. mit einer furchtbaren Diagnose konfrontiert, dabei erschien das bisschen Stolpern doch lange Zeit völlig harmlos. Drei bis fünf Jahre bleiben ihm noch, müssen die Ärzte ihm mitteilen. Doch im Laufe der Zeit beschleichen ihn und seine Hausärztin leise Zweifel. Da stimmt etwas nicht, denn eigentlich müsste es ihm mittlerweile viel schlechter gehen. Und tatsächlich macht ihm eine junge Ärztin neue Hoffnung

Der Kopf brummt, der Rücken tut weh - wahrscheinlich liegt das nur an der beißenden Novemberkälte, denkt sich die junge Frau. Erst nach und nach wird ihrem Verlobten klar, da muss etwas viel Schlimmeres dahinterstecken. Die Übelkeit und das Erbrechen lassen sich vielleicht noch als Nebenwirkung der Schmerzmittel erklären. Doch was ist dann mit dem beängstigenden Kräfteverfall und den verwirrenden Halluzinationen?

Als der kleine Haktan wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus kommt, fallen der Ärztin in der Notaufnahme die vielen blauen Flecken an seinem Körper auf. Schnell wird klar, hier liegt keine Misshandlung durch die Eltern vor, doch trotzdem geben die Flecke Anlass zu großer Sorge. Mit dem Blut des Jungen ist etwas nicht in Ordnung und innerhalb kürzester Zeit eskaliert die Situation. Gerade noch rechtzeitig entdecken die Ärzte eine rettende Spur und das Rätsel um sein Blut kann gelöst werden.

Abenteuer Diagnose erzählt wahre Geschichten mit dramatischen Wendungen - Geschichten, die das Leben geschrieben hat.
12:55 - 13:40
NDR
Die Ernährungs-Docs
Iss Dich gesund!
13:45 - 14:30
WDR
Doc Esser - Der Gesundheits-Check
Fasten - jünger und gesünder mit Nahrungspausen
20:15 - 21:00
tagesschau24
Menschen hautnah: Geheimnisvolle Krankheiten
Woher kommen meine Schmerzen? - Thema: Seltene Krankheiten
21:02 - 21:30
tagesschau24
Ulrich Timm im Gespräch mit Eva-Louise Köhler
Schirmherrin ACHSE (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen) - Thema: Seltene Krankheiten
21:30 - 22:15
tagesschau24
Menschen hautnah: Geheimnisvolle Krankheiten
Wie werde ich gesund? - Thema: Seltene Krankheiten
22:15 - 22:45
tagesschau24
Wenn der Schlaf dich niederschlägt
Leben mit Narkolepsie - Thema: Seltene Krankheiten
26.02.2018
01:15 - 02:00
tagesschau24
Menschen hautnah: Geheimnisvolle Krankheiten
Woher kommen meine Schmerzen? - Thema: Seltene Krankheiten
02:00 - 02:30
tagesschau24
Ulrich Timm im Gespräch mit Eva-Louise Köhler
Schirmherrin ACHSE (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen) - Thema: Seltene Krankheiten
02:32 - 03:17
tagesschau24
Menschen hautnah: Geheimnisvolle Krankheiten
Wie werde ich gesund? - Thema: Seltene Krankheiten
03:17 - 03:47
tagesschau24
Wenn der Schlaf dich niederschlägt
Leben mit Narkolepsie - Thema: Seltene Krankheiten
06:30 - 07:15
rbb
rbb Praxis
Das Gesundheitsmagazin
09:00 - 09:45
ONE
Markt

• Rabattschlacht: Wie Möbelhäuser Verbraucher in die Läden locken
Für billige Möbel scheint es immer einen Anlass zu geben. Egal ob Valentinstag oder Winterschlussverkauf, zahlreiche Möbelhäuser überbieten sich mit Lockangeboten. Aber offenbar nicht immer rechtmäßig und zu Lasten der Kunden, kritisieren Wettbewerbshüter. "Markt" deckt auf!

• LKW-Unfälle: Viele Todesopfer, weil Warnsystem fehlt
Fahrrad- und Fußgängerunfälle mit LKW sind leider keine Seltenheit. Immer wieder sterben Menschen, weil LKW-Fahrer sie beim Abbiegen nicht bemerken. Dabei könnten Warnsysteme deutlich mehr Schutz bieten, doch eine gesetzliche Pflicht hierfür scheint in weiter Ferne.

• Verletzt nach Sturz: Verkehrsbetriebe wollen nicht zahlen
Ilse L. aus Schwerin hat sich bei einem Sturz über eine zu hohe Kante im Gehweg an der S-Bahn-Haltestelle schwer verletzt. Sie fordert vom örtlichen Verkehrsbetrieb eine Entschädigung für ihre Behandlungskosten und Reha, doch diese wird abgelehnt. "Markt" mischt sich ein!

• Astscheren: Welche macht den besten Job?
Gehölze im Garten sollten jetzt ausgeschnitten werden. Reicht dazu eine preiswerte Astschere vom Discounter oder beißen sich Markenartikel besser im Praxistest durch? "Markt" will ´s wissen!

• Saaten und Kerne: Powerfood für wenig Geld
Kürbiskerne, Leinsamen und Co. sind gesund und lecker. Sie sehen zwar unspektakulär aus, stecken aber voller gesunder Inhaltsstoffe. Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm gibt Tipps und verrät leckere Rezepte.
20:15 - 21:00
WDR
Doc Esser - Der Gesundheits-Check
Gesundes Knie - endlich schmerzfrei